Astro Birth Control
Was ist die Mondphasen-Methode?

           


Mondphasenmethode Anwendung Verhütung Planung Entdeckungs-
geschichte



zurück



weiter

    
   Ihr persönlicher
   Kalender

    
   Bestellformular

  
   Häufig gestellte
   Fragen

    
   Literatur, Artikel

    
  
Anbieter

    
   AGB

  
   Home

Geschlechtsbestimmung

Besonders gern wird die Mondphasenmethode bei der Planung auch zur Geschlechtsbestimmung eingesetzt. Es ist gemäß den Forschungsberichten mit einer Sicherheit von 99,7% (!) möglich, das Geschlecht des Kindes vorherzubestimmen(!), wenn man den Empfängniszeitpunkt entsprechend den Zyklen des Mondkalenders auswählt.

Die Methode beruht darauf, daß der Mond etwa alle 2 1/2 Tage das astrologische Zeichen wechselt. Diese Himmelsabschnitte werden seit uralter Zeit männlichen und weiblichen Qualitäten zugeordnet. Durchläuft der Mond bei der Empfängnis ein männliches Zeichen, wird es ein Junge, andernfalls ein Mädchen.

Die Durchgänge durch diese männlichen und weiblichen Zonen können berechnet und auf Wunsch zur Geschlechtsbestimmung in den Planungs-Kalender eingetragen werden. Zusätzlich wird die Computerberechnung mitgeliefert.

(Siehe Bestellformular: dort bitte entsprechende Rubrik ankreuzen).


zurück


weiter

Mathematisch-Astrologisches Institut    -   Dreieich / Germany